Hühner Sandwich mit Nektarinen Chutney

Hühner Sandwich mit Nektarinen Chutney

image_pdfimage_print

Ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber meiner Meinung nach geht ein Sandwich immer oder?
Egal ob zwischendurch, unterwegs, mittags, abends, bei Hitze oder Kälte. Ein knuspriges Sandwich gefüllt mit den leckersten Zutaten, passt einfach wirklich immer. Heute habe ich ein besonders leckeres Rezept für euch. Aber am besten überzeugt ihr euch selbst davon. :)

Es gibt ein knuspriges Toastbrot Sandwich belegt mit zartem Hühnerfleisch, Avocado, Tomaten und dazu ein herrlich süß säuerliches Nektarinen-Schalotten Chuntey, dass dem Ganzen das gewisse etwas verleiht. Mhhhh.. ich bekomme direkt wieder Hunger.

Bei mir gibt es dazu immer Pommes, oder Süßkartoffelchips.

Portionen: 3 Sandwiches – Dauer: 35 Minuten – Schwierigkeit: einfach

Für das Sandwich benötigt ihr:

ca. 300g Hühnerbrust
6 Scheiben Toast
2 handvoll Salat (Ich empfehle Blattspinat.)
1 Stück Avocado
2 große Tomaten
4 Schalotten
2-3 Nektarinen
1/2 Limette
Rosmarin und / oder Thymian (frisch)
etwas Essig und Zucker
Salz, Pfeffer, Gewürz zum Marinieren
etwas Öl

1.

Die Nektarinen halbieren, entkernen und in Würfel schneiden.

2.

Die Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden.

3.

Die Schalottenringe mit etwas Öl anschwitzen. Dann ein bis zwei Esslöffel Zucker dazugeben. Im Anschluss die Nektarinenwürfel, den Saft einer halben Limette oder Zitrone und einen kleinen Zweig Rosmarin und etwas Thymian hinzufügen. Mit einem Schuss Essig ablöschen. Nun darf das Chutney auf mittlerer Hitze vor sich hin köcheln.

4.

Das Hühnerfleisch mit einem Gewürz eurer Wahl und etwas Öl marinieren. Dann in einer Pfanne langsam knusprig anbraten.

5.

Während das Chutney kocht, die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Anschließend die Avocado halbieren, den Kern entfernen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

6.

Des Toast im Toaster zubereiten und währenddessen das fertige Hühnerfleisch in Streifen schneiden. Ihr könnt den Toast zum Beispiel auch in der Pfanne zubereiten, in der ihr das Hühnerfleisch angebraten habt, damit das Brot den leckeren Saft vom Fleich aufsaugt.

Nun sollte auch das Chuntey fertig sein. :) Es wird nicht dick, da dazu zu wenig Zucker drinnen ist. Es soll einfach schön weich werden. Mit Salz und Pfeffer würzen und gegebenenfalls mit Essig abschmecken.

Nun den Toast mit Salat, Avocado, Tomaten, Huhn und Chutney belegen. Fertig ist euer Deluxe Sandwich!

Viel Spaß beim Nachkochen,

eure Nora

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*